Herzlich Willkommen!

Eine abgesicherte, differenzierte Diagnose ist die Grundlage jeder Behandlung.
Nach dieser Maxime arbeiten wir seit Jahren erfolgreich mit unseren Patienten. Unser disziplinärer Behandlungsansatz hat sich bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bewährt, unabhängig davon, ob es sich um häufige Fehlstellungen oder komplizierte Befundbilder handelt.

Ein eingespieltes Praxisteam mit jahrelanger Erfahrung freut sich auf Ihren Besuch in unseren hellen, freundlich gestalteten Räumen inklusive Praxislabor.

Ihre Dr. Clara Hansson mit Team

  • Behandlungszimmer Praxis KFO Unterhaching
  • Empfangsbereich Praxis KFO Unterhaching
  • Bunte Zahnspangen Praxis KFO Unterhaching
  • Dr. Hansson und Lidka Thiele Praxis KFO Unterhaching

Behandlungsspektrum

Icon Behandlung KFO Kinder Kinder und Jugendliche

Bei Kindern und Jugendlichen sind Zahnfehlstellungen in der Regel gut zu korrigieren. Einige Zahnfehlstellungen sollten schon sehr früh therapiert werden. Bereits ab dem dritten Lebensjahr kann es sinnvoll sein, Angewohnheiten (Habits) des Kindes wie Daumenlutschen, Wangenkauen oder Zungenpressen präventiv vorzubeugen, wenn eine dauerhafte Beeinträchtigung des Bisses zu befürchten ist.

Icon Behandlung KFO Erwachsene Erwachsene

Noch immer denken viele Erwachsene, eine im Kindesalter versäumte Korrektur von Zahn- oder Kieferfehlstellungen sei nicht mehr nachzuholen. Neue Behandlungsmethoden in der Kieferorthopädie haben diese Meinung über die letzten 15 Jahre jedoch grundlegend entkräftet. Es ist nie zu spät, Fehlstellungen zu korrigieren.

Icon Interdisziplinäre Behandlung KFOInterdisziplinäre Behandlung

Unsere Erfahrungen zeigen, dass sich die besten Behandlungserfolge erzielen lassen, wenn im Rahmen eines interdisziplinären Ansatzes das Repertoire der klassischen Kieferorthopädie u. a. durch präprothetische Maßnahmen, Therapien des craniomandibulären Systems sowie kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlungen ergänzt wird.